Gemeindeverwaltung, 3512 Walkringen: T: 031 701 00 22 / Mail: gemeinde@walkringen.ch
 
 

Arbeitslosigkeit

Vorgehen bei Arbeitslosigkeit

Melden Sie sich so früh als möglich, aber spätestens am 1. Tag Ihres Stellenverlustes bei einer Regionalen Arbeitsvermittlungssstelle RAV an. Für Personen aus der Gemeinde Walkringen ist das RAV Gümligen zuständig. Wenden Sie bei Fragen bitte direkt an das RAV Gümligen.

Anmelden beim RAV

Bringen Sie die folgenden Unterlagen zur Anmeldung mit:

  • Personalausweis (Identitätskarte, Pass, Führerausweis oder Ausländerausweis)
  • Bewerbungsunterlagen (vollständig und aktuell mit Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Diplome Zertifikate usw.)
  • Letzter Arbeitsvertrag und Kündigungsschreiben

Sie können die Anmeldezeit verkürzen, wenn Sie die folgenden 3 Formulare bereits ausgefüllt mitbringen:

Bitte beachten Sie, dass Ihre Verpflichtung eine Stell zu suchen bereits vor dem Eintritt der Arbeitslosigkeit beginnt, z.B. während der Kündigungsfrist oder während eines befristeten Arbeitsverhältnisses.

Anmeldung bei der Arbeitslosenkasse

Die Unterlagen für die Arbeitslosenkasse erhalten Sie bei der Anmeldung beim RAV. Es ist wichtig, dass Sie das Formular "Antrag auf Arbeitlosenentschädigung" vollständig und korrekt ausfüllen und unterschreiben. Dadurch kann eine fristgerechte Auszahlung ermöglicht werden.

Die folgenden Unterlagen werden für die Anmeldung bzw. die Ausrichtung einer Entschädigungsleistung benötigt:

Wichtige Links

Vorgehen bei Arbeitslosigkeit

Häufig gestellte Fragen zur Arbeitslosigkeit

 

 


 

 
 
  copyright Gemeindeverwaltung, 3512 Walkringen: T: 031 701 00 22 / Mail: gemeinde@walkringen.ch | solution powered by ZiC internet & communication AG